07.02.2018 - Ein neuer Held ist in der Stadt: Crossmediale Einführungskampagne für cityflitzer


Ein neuer Held ist in der Stadt: Crossmediale Einführungskampagne für cityflitzer

Du kennst das… Dein Fahrrad wurde geklaut. Die Oma muss vom Bahnhof abgeholt werden. Der Wochenendeinkauf passt nicht ins Körbchen. Du bist zu spät zum Vorstellungsgespräch. Es regnet in Strömen und deine Gummistiefel haben ein Loch. Heute Abend ist WG Party und du hast kein Bier zuhause. Kurz: Du bist in Not! Aber Rettung naht! cityflitzer ist immer da, wenn du ihn brauchst.

Die Leipziger Mobility Center GmbH, bisher bekannt für stationsgebundenes Carsharing (teilAuto) erweitert ihren Service um ein stationsloses Modell, auch bekannt unter “freefloating carsharing”. Wie funktioniert es?  Einfach in einen der 100 neuen cityflitzer in deiner Nähe einsteigen, losfahren und innerhalb des Leipziger Geschäftsgebietes wieder abstellen. Ohne vorherige Buchung, ohne Vertragsbindung oder monatliche Beiträge. Mehr Infos gibt's auf www.cityflitzer.de

Wie jeder Held braucht auch der cityflitzer jemanden, der ihm den Rücken frei hält. Batman hat Alfred, Ironman hat Pepper, cityflitzer hat Ungestalt. Wir übernehmen die KOmplettbetreuung der crossmedialen Einführungskampagne des ersten Freefloating-Carsharing-Angebots in Leipzig. Kiss & Tell unterstützen uns dabei als Spezialisten für Social Media, Influencer Marketing und Pressearbeit 

Hinter den Kulissen war in den letzten Wochen schon mächtig viel los und mit der Pressekonferenz gestern ist der Startschuss für die crossmediale Kampagne gefallen. Ihr erkennt den neuen Helden am blauen Cape, also haltet die Augen offen nach den Spuren, die er in der Stadt, bei Facebook und Instagram hinterlässt. Wir begleiten ihn und informieren euch auf unserer Facebookseite über alle spannenden Aktionen, die wir so aushecken.

cityflitzer - Held, wo du willst.

Zurück


Nur Marken im Kopf
Kontakt aufnehmen